So einfach funktioniert TILDA

1

Sind Sie neu auf TILDA und haben Zugangsdaten bekommen, dann wählen Sie Neuen Account erstellen. Andernfalls können Sie sich direkt bei uns im System einloggen.

Nach Bestellung bei uns (nur TILDA oder in Kombination als Ihr DSB) erhalten Sie eine E-Mail mit einer detaillierten Anleitung und einem Firmenspezifischen Login-Code. Mit diesem Code müssen Sie sowie auch alle Mitarbeiter sich vorerst einen Account erstellen.

Nach erhalt der Accountaktivierung per E-Mail und Bestätigung dieser, erhalten Sie Ihren Firmenadmin-Zugang zu TILDA. Dort warten einige administrative Funktionen auf Sie.
2

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Passwort zu ändern (z.B. nach dem Sie sich ein neues Passwort zukommen haben lassen). Zudem finden Sie hier den Abmelde-Button.

Alle Schulungen, die wir für Sie entwickeln und freigeben, werden hier aufgelistet. Sie werden jeweils nach Bekanntgabe sortiert, somit steht immer die aktuelleste Schulung an oberster Stelle. Unsere Schulungen sind immer in zwei Sprachen vorhanden. Deutsch und Englisch. Je nachdem, welche Sprache Sie bei der Registrierung gewählt haben, erscheinen die Dokumente und die Schulung in dieser Sprache.

Dort sind alle administrativen Möglichkeiten, die Sie kennen.
Benutzer bearbeiten, sperren und löschen.
Mehr dazu im nächsten Step.

Jegliche Information, die Sie oder Ihre Mitarbeiter benötigen, werden dort kurz erläutert.

Sobald eine neue Schulung online gestellt wird, sich rechtlichen etwas ändert oder Neuigkeiten rund um die DSGVo erscheinen und relevant für Sie sind, werden diese hier angezeigt.



3

Allgemein finden Sie hier alle relevanten Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, um die Schulungen intern zu kommunizieren.

1.1 Benutzeranzahl

Bei der Buchung von TILDA, haben Sie die Wahl zwischen 35, 100 und 250+ Benutzer. Hier sehen Sie wie viele Benutzerslots noch verfügbar sind und wie viele davon durch Mitarbeiter belegt wurden. Sollten Sie keinen Slot mehr zur Verfügung haben, benötigen jedoch noch eine geringe Anzahlt (max. 5), können wir diese trotz festem Paket erhöhen. Bei höherem Bedarf, muss das nächst größere Paket gebucht werden.

1.2 Login-Code

Sollten die E-Mail mit den Zugangsdaten nicht mehr auffindbar sein, können Sie diese hier einsehen.

1.3 Ansprechpartner

Jeweiliger Ansprechpartner, der die Mitteilung einer absolvierten Schulung durch den Mitarbeiter erhält. Dieser wird von uns zu Beginn eingetragen. Sollte sich dies ändern, bitten wir um Mitteilung zur Änderung.

1.4 Benutzer anlegen

Es ist Ihnen möglich, Benutzer anzulegen die entweder keine geschäftliche E-Mail-Adresse besitzen oder deren private E-Mail-Adresse nicht nutzen wollen. Deswegen kann eine fiktive E-Mail-Adresse für den Benutzer eingerichtet werden.

1.5 Benutzerliste

Eine Übersicht aller Mitarbeiter und deren absolvierte Schulungen. Benutzer können bearbeitet, deaktiviert oder gelöscht werden. Sollte die Aktivierungsmail von TILDA den Benutzer nicht erreichen, kann dieser hier vom Firmenadmin manuell aktiviert werden.

Hier haben Sie die Einsicht in alle fertigen Schulungen Ihrer Mitarbeiter. Sie können sie problemlos herunterladen. Diese werden immer nach der Schulung gruppiert.

Beim Erhalt der Zugangsdaten aus dem System an den Ansprechpartner wird gleichzeitig eine Schritt-für-Schritt Anleitung mit geliefert. Es kann entweder jene Anleitung an die Mitarbeiter kommunziert werden oder man verwendet die von uns fertiggestellte Anleitung.
1

Haben Sie Zugangsdaten von Ihrer Personalabteilung erhalten? Dann wählen Sie Neuen Account erstellen, andernfalls können Sie sich direkt bei uns im System einloggen.

Nach Erhalt der Information Ihrer Personalbteilung, erhalten Sie einen Login-Code. Mit diesem Code müssen Sie sich vorerst einen Account erstellen, sofern Sie noch keinen besitzen.

Nach erhalt der Accountaktivierung per E-Mail und bestätigen dieser, erhalten Sie Ihren Zugang zu TILDA. Dort warten die ersten Schulungen auf Sie.
2

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Passwort zu ändern (z.B. nachdem Sie sich ein neues Passwort zukommen haben lassen). Zudem finden Sie hier den Abmelde-Button.

Alle Schulungen, die wir für Sie entwickeln und freigeben, werden hier aufgelistet. Sie werden jeweils nach Bekanntgabe sortiert, somit steht immer die aktuelleste Schulung an oberster Stelle. Unsere Schulungen sind immer in zwei Sprachen vorhanden. Deutsch und Englisch. Je nachdem, welche Sprache Sie bei der Registrierung gewählt haben, erscheinen die Dokumente und die Schulung in dieser Sprache.

Jegliche Information, die Sie oder Ihre Mitarbeiter benötigen, werden dort kurz erläutert.

Sobald eine neue Schulung online gestellt wird, sich rechtlichen etwas ändert oder Neuigkeiten rund um die DSGVo erscheinen und relevant für Sie sind, werden diese hier angezeigt.


Videoleitfäden


Wir erstellen aktuell für Sie mehrere Videoleitfäden, um Ihnen die Nutzung von TOMKE, TILDA und TESSA so einfach wie möglich machen zu können.

Noch weitere Fragen?

Wir sind gerne für Sie da